Shop

Flachstrahldüsen

Sprühwinkel von 0 – 65°

Mengenleistung: bis zu 250 l/min

Druck bis 500 bar

Kategorie:

Beschreibung

Typischerweise erzeugen Flachstrahldüsen starke Anprallwerte, da die Kraft des Strahls auf eine begrenzte Fläche konzentriert ist. Zur Erzeugung eines flachen Strahls gibt es verschiedene Techniken, jeweils mit eigenem spezifischem Design und spezifischen Sprüheigenschaften. Dadurch wird es möglich, eine Düse auszuwählen, die allen oder zumindest den meisten Anforderungen einer gegebenen Anwendung entspricht.

Bei jedem Düsentyp führen wir die meistgekauften Werkstoffe an, aber wie allgemein bei den anderen Typen, gibt es oft Werkstoffe für Spezialanwendungen oder wir können Ihnen dafür ein Angebot machen.

Wegen dem flachen Strahl und seinem relativ hohen Anprallwert, setzt man diese Düsen gewöhnlich bei der Objektwäsche auf einem Förderband ein, wo das Düsenhalterrohr quer über dem Förderband angebracht ist. Bei einem Flachstrahldüsensystem benötigt man für die Montage viele, oder relativ viele Düsen auf einem oder mehreren Verteilerrohr/en. Deshalb haben wir eine Reihe von Montagezubehörteilen entwickelt, die diese Aufgabe vereinfachen. Wenn man korrekt angepasste Zubehörteile verwendet, sieht die Anlage oder Einrichtung nicht nur professionell aus, sondern man gewährleistet die korrekte Ausrichtung der Flachstrahlen mit der exakten Flachstrahlorientierung, den richtigen Abstand vom Band, sowie die korrekte Orientierung aller Strahlen zur gleichmäßigen Abdeckung.

Vollstrahldüsen

Einige Anwendungen fordern Düsen mit einem scharfen, geraden Strahl für maximale Einsatzkraft. In unserer Branche ist es üblich, Vollstrahldüsen als Flachstrahldüsen mit einem Sprühwinkel von 0° zu betrachten. Alle Flachstrahldüsentypen gibt es deshalb auch in Ausführung einer Vollstrahldüse (ausgenommen: Typ GY & Typ K).